Uff_guud_P__lzis_4d4889b152bbe.jpgUff_guud_P__lzis_4d4889b152bbe.jpg

Uff guud Pälzisch gsaad

Bewertung: Noch nicht bewertet
Karl Klaus, Uff guud Pälzisch gsaad – Bei uns ums Eck, 128 Seiten, 14 SW-Illustrationen von Michael Huber, fest gebunden,
ISBN 978-3-940968-04-3.

Beschreibung

Karl Klaus
Uff guud Pälzisch gsaad – Bei uns ums Eck
Edingen-Neckarhausen 2010


128 Seiten, 14 SW-Illustrationen von Michael Huber, fest gebunden.
ISBN 978-3-940968-04-3.

 

 

Erstmals wird in diesem Buch die Mundartdichtung von Karl Klaus vorgestellt. Dabei stehen seine durch Reim und Rhythmus geprägten Gedichte im Vordergrund, die ihn als treffenden Humoristen des Alltags charakterisieren. In Gedichten wie „Friehjer un Jetzert“, für das er 1998 den Nordbadischen Mundartpreis erhielt, kommt seine Lebensweisheit zum Ausdruck, die stets gepaart ist mit seinem Einfühlungsvermögen für die Probleme seiner Zeitgenossen. Diese werden allerdings durchaus kritisch betrachtet.
Die Gedichte in diesem Band werden ergänzt durch Büttenreden, Kurzgeschichten und Märchen.

Der Autor Karl Klaus wurde 1920 in Ladenburg geboren. Nach Abschluss einer handwerklichen und einer kaufmännischen Berufsausbildung war er als Typograf und Redakteur tätig. Stets tritt er engagiert für seinen heimatlichen Dialekt ein.

 

 

Artikel Mannheimer Morgen vom 20.11.2010 (Vortragsankündigung) (Hannelore Schäfer)

Kundenrezensionen

Für dieses Produkt wurden noch keine Bewertungen abgegeben.